Leenders Anthony
Belgien
www.anthonyleenders.com
Kairos - sand powered time measuring instrument for the moment
Morpheus - light breathing entity
Tami - stool
Als Designer/Künstler flirtet meine Arbeit mit den Grenzen zwischen Skulptur und Möbel. Ich hatte schon immer eine enge Beziehung zu Objekten, da ich sie als lebendige Wesenheiten und nicht nur als zusammengesetzte Materie erkenne. Ich glaube, dass Objekte die Fähigkeit haben, unsere Wahrnehmung zu lenken, Brücken zu bilden und unser Verhalten zu beeinflussen, wie wir mit der materiellen und immateriellen Welt umgehen. Das Erschaffen meiner Objekte von Hand hilft mir, durch die langsamen und sich wiederholenden Prozesse mehr über diese Welten zu verstehen.
In meiner Arbeit verfolge ich einen ganzheitlichen Ansatz des Lebens, indem ich anregende Landschaften aus interaktiven und narrativen Objekten schaffe. Sie können als lebendige Instrumente, Werkzeuge oder Figuren wahrgenommen werden, die uns helfen, uns wieder mit den verschiedenen Ebenen der Existenz zu verbinden. Im Wesentlichen ist meine Praxis eine fortlaufende pragmatische Forschung in Richtung einer bodenständigeren und harmonischeren Lebensweise, die uns hilft, ein Gleichgewicht mit der natürlichen Landschaft zu finden. Die Gesamtheit meiner Arbeit dient als Navigator, um diese Philosophie aufrechtzuerhalten und uns zu helfen, unsere Rolle in diesem wunderbaren Organismus, in dem wir uns als Teil finden, neu zu definieren.