Pia Groh

Räumlich, leichte und solide Schmuckstücke aus Edelstein komibinert mit Edelmetall

Pia Grohs Faszination gilt der Form des Kreises, daher bildet dieser die Basis ihrer Arbeiten. Die Künstlerin fokussiert sich auf die rotierenden, sich wiederholenden Bewegungen und den meditativen Bearbeitungsprozess. Durch die Kombination von meist hellen Steinelementen und geschwärztem Silber entwickelt sie Schmuckstücke, die vor allem durch ihre Leichtigkeit, aber auch durch ihre schlichte Formensprache bestechen.

www.piagroh.com